ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ❖ Agentur

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER DESIGNAGENTUR

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die AGB wurden unter Berücksichtigung der am 25.05.2018 in Kraft tretenden EU Verordnung DSGVO (GDPR) & dem BDSG (neu), 2018 erstellt bzw. 2020 überarbeitet.

1. Geltungsbereich & Sprache

1.1 Für alle Bestellungen im Online Shop oder Dienstleistungen und die dadurch zustande kommenden Geschäftsbeziehungen zwischen dem Anbieter und dem Besteller (Auftraggeber), gelten ausschließlich die in nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Zeitpunkt der Bestellung bzw. Auftragserteilung vorliegenden Fassung dieser Seite.

1.2 Die Verträge mit dem Kunden werden ausschließlich in deutscher Sprache geschlossen.

1.3 Der Vertragstext wird vom Betreiber nicht gespeichert. Ausnahmen, bei Aufträgen zu Dienstleistungen werden diese in einem Angebot gelistet wovon der Auftraggeber eine Kopie erhält. Der Auftrag wird nach Auftragserteilung in die folgende Rechnung übernommen, aufgelöst. Bei Ablehnung, nicht Zustandekommen eines Vertrages werden unmittelbar das Angebot und auch somit die Vertragstexte gelöscht, entfernt.

2. Vertragspartner der Angebote

Der Kaufvertrag kommt Zustande zwischen den Vertragspartner, mit dem Anbieter, dem Seitenbetreiber Herrn Stefan Dorkel, Am Güterbahnhof 14, D- 56564 Neuwied und dem Kunden, dem Auftraggeber.

3. Vertragsschluss Shop & Dienste

Die auf der Website enthaltenen Angebote sind freibleibend, stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei dem Betreiber der Website 676DESIGNZ.de zu bestellen einen Auftrag der Dienstleistung zu erteilen.

3.1 Der Auftraggeber erteilt dem Anbieter ggf. durch die Zusendung von Digitalvorlagen in Dateiform (Bilddateien, Videodateien, weitere Formate lt. Absprache), oder auch mit Beschreibung der Dienstleistung laut einer persönlichen oder schriftlichen Absprache, den Auftrag zur Herstellung von Bildern, Videos und/oder mit Bildern versehenen Artikeln (digitalen Waren), der Anfertigung von Designs in Form von digitalen Gütern.

Unter anderem können Angebote in Form von im Onlineshop enthaltenen Designs bzw. digitalen Produkten als vom Anbieter erstellten, bereitgestellten Vorlagen erteilt werden. Diese Produkte können teils oder ebenfalls im Shop erworben werden, wozu die folgenden Shop- Geschäftsbedingungen im Falle einer Bestellung statt Service- Dienstleistung Auftrag erteilten Leistung verbindlich getätigt wird.

3.2 Mit Einstellung der Produkte in den Online- Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel oder diese digitalen Produkte ggf. Paket- Dienstleistungen ab. Sie können die Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor dem Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen.

3.3 Bei Aufträgen mit Lieferung an Dritte gilt der Besteller als Auftraggeber. Erfolgt die Lieferung an Dritte zu deren Gunsten oder ist der Empfänger der Lieferung durch die Inbesitznahme und weitere Verwendung der Lieferungen in anderer Weise bereichert, so gelten Besteller und Empfänger der Lieferung gemeinsam als Auftraggeber. Mit der Erteilung eines solchen Auftrages versichert der Besteller bzw. Auftraggeber stillschweigend, dass das Einverständnis hierfür vorliegt.

Bei Aufträgen, Leistungen mit evtl. Folgekosten die auch ggf. bei Drittanbietern durch Einkauf, Vertragsabschlüsse entstehen wie Einrichtungen, Erteilungen von digitalen Produkten oder Waren werden die entstandenen Kosten verbindlich für Sie weiterberechnet inkl. der Kosten des entstandenen Aufwandes. Hier findet in der Regel vor Bestellung bei Dritten Anbietern eine Absprache zwischen dem Anbieter, Dienstleister und Auftraggeber, dem Kunden statt.

3.4 Der Vertrag im Shop kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen oder mit der verbindlichen Auftragserteilung der Service- Dienstleistung. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung, der Fertigstellung der Dienstleistung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail mit allen nötigen Informationen.

4. Lieferbedingungen, Versand

4.1 Waren aus dem Online- Shop werden ausschließlich innerhalb Deutschlands versendet. Lieferung der Shop nur im Versandweg (bei digitalen per E- Mail ggf. Download). Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich. Eine Lieferung an Packstationen ist nicht möglich. Die Lieferzeit und Kosten des Versandes kommen individuell auf Absprache zwischen dem Anbieter und dem Kunden zustande. Trotz sorgfältiger Prüfung des Lagers kann es vorkommen, dass ein Artikel, Produkte schneller als vorgesehen ausverkauft sind. Es besteht deshalb keine Liefergarantie. Es gilt, wie in jedem Shop, nur solange der Vorrat reicht, vor allem für Sonderangebote.

4.2 Aufträge zu Dienstleistungen, Produkte sowie Dienstleistungen aus dem Online- Shop werden nur Digital per E- Mail, Link, Download, Chat oder digitaler Nachricht bzw. per digitalen Übermittlung geliefert. Die Lieferzeit und Kosten des Versandes kommen individuell auf Absprache zwischen dem Anbieter und dem Kunden zustande. Hier gilt es Termine des Anbieters die auf der Website einzusehen sind, zu beachten. Die Lieferung von Dienstleistungen hängt von dem Umfang des Auftrages ab und wird individuell zwischen dem Anbieter und Auftraggeber abgesprochen. Bei digitalen Produkten, Paketen in digitaler Form gelten die Angaben laut Online- Shop ggf. in Bemessung des Auftrages, ebenfalls laut Absprache oder Auftragserteilung.

5. Preise & Zahlung

5.1 Die Angabe der Preise erfolgt in der Währung €uro. Der Preis setzt sich zusammen aus dem Auftragswert der Ware, digitalen Produkte, Dienstleistung oder entstandenen Drittanbieter Kosten laut Auftragserteilung bzw. Absprache zwischen Anbieter und Auftraggeber, dem Kunden zzgl. der Versandkosten sowie sonstiger den Preisbestandteilen und beinhaltet die keine gesetzliche Umsatzsteuer auf Grunde der bestehenden Kleinunternehmerregelung.

5.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse (Überweisung) nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail
und liefern die Ware Zahlungseingang. Digitale Produkte sowie Dienstleistungen werden ebenfalls nach Zahlungseingang unter Berücksichtigung der Fertigstellungsdauer lt. Absprache geliefert.

5.3 Alle Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen ggf. 7 Tagen (je nach Angaben) zu begleichen, fällig.

5.4 Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

HINWEIS: In einigen unserer Shop Systeme gilt die Wahl der „Per Rechnung“ als Alternative und dient Abo/ Partnerkunden als Zahlungsvariante zum Lastschriftmandat. Erkenntlich ist dies durch das Feld Hinweis mit der Info „> NUR für Kunden ! ! ! mit vorhandenem Lastschriftmandat ! ! !
Wir bieten keine Kauf auf Rechnung an ! ! !“.

5.5 Streichpreise, durchgestrichene Preise sind die Normalpreise die für dieses Produkt und/ oder die Leistung/ en anfallen würden. Die reduzierten bzw. aktuell neuen Preise sind nur befristet verfügbar oder begrenzt vorhanden.

5.6 Sepa Lastschriftmandat
Die Erteilung erfolgt Online, Digital (z.B. eMail) oder physisch in Schriftform (z.B. Papier). Der Kunde ist berechtigt, seine fälligen Zahlungen unter Angabe seiner Vertragskonto-Nummer wahlweise durch SEPA-Basislastschriftmandat oder per Banküberweisung auf eines der in der Rechnung angegebenen Konten zu leisten. Maßgeblich für die Einhaltung der Fälligkeitszeitpunkte ist der Eingang der Zahlung bzw. die Gutschrift auf dem Konto von Herr Stefan Dorkel.

5.7 Weitere Infos zum Zahlungsverzug
Bei Zahlungsverzug des Kunden kann Herr Stefan Dorkel, wenn sie erneut zur Zahlung auffordert oder den Betrag durch einen Beauftragten einziehen lässt, die dadurch entstandenen Kosten konkret oder für strukturell vergleichbare Fälle pauschal berechnen; die pauschale Berechnung muss einfach nachvollziehbar sein. Die Pauschale darf die nach dem gewöhnlichen Lauf der Dinge zu erwartenden Kosten nicht übersteigen. Der Kunde hat das Recht, nachzuweisen, dass ein Verzugsschaden überhaupt nicht oder wesentlich niedriger entstanden ist, als es die Pauschale ausweist.

5.8 Ergänzende Angaben zur Abrechnung von Paketen & Tarifen

Info zu Paketen & Tarifen: Die Abrechnung erfolgt in Tarifen zu je Stunden ggf. Einheiten (Angabe als Stunde auf Rechnung) oder Paketpreisen des jeweiligen Auftrages / Paketes / Abonnement am Ende des Monats. Die Abrechnung kann auch sofort nach Beendigung der Arbeit oder Lieferung des Paketes ggf. Dienstleistung erfolgen. Laufende Arbeiten und weiterführende Arbeiten werden auch bereits bei Rechnungserstellung berechnet vor Fertigstellung bzw. dem Abschluss des Arbeitsauftrages. Dies dient der Übersicht oder Absprache zur Nutzung des z.B. besprochenen (oder Abo mtl.) Budgets. Angaben zu 676 Partner Programm Paketen (Vertrag) sowie zu KSD (Kampfsport-Designz.de) Abonnement Verträgen (Paketen) erfolgt hier in den AGB und/oder in jeweiligen Angeboten i.d.R. mit Verweisen. Eine Kündigung muss Schriftlich erfolgen. Einblick zu Tarifen als PDF zur Ansicht – PDF öffnen, ansehen ggf. download https://www.676designz.de/app/download/12855982299/02.08.2021+-+AGB+-+Einblick+aktuelle+Preise+%26+Tarife.pdf?t=1627914776

5.8.1. KSD – Zusätzliche Angaben: Paket KSD PRO FLEX + ULTI FLEX als Umstellung bzw. Partner Upgrade Paket (Vertrag Abonnement). Die Laufzeit beträgt 4 Monate mit einer schriftlichen Kündigungsfrist von 6 Wochen. Ohne Beendigung wird der Vertrag des Abonnements weitergeführt und verlängert sich immer um 4 weitere Monate ohne Ablauf. Die Abrechnung erfolgt unter Berücksichtigung des jeweiligen Angebotes des jeweiligen Pakets (PAKET VORTEILE) sowie der Abrechnung des Budgets des Rest Paketpreises als Arbeit/ Dienstleistung für die angegebenen Bereiche. Je nach Arbeitsaufkommen und Bedarf kann der mtl. Betrag für die Kosten der Dienstleistungen niedriger ausfallen. Jedoch maximal bis zum vereinbarten Paketpreis. Weitere Infos zu dieses Paket – PDF öffnen, ansehen ggf. download https://www.676designz.de/app/download/12855984999/02.08.2021+-+AGB+-+KSD+Auszug+Angebot+PRO+%26+ULTI+FLEX.pdf?t=1627915083

5.8.2. Weitere Angaben zu PAKET ❖ FLEXIBLE (179,00 €) und PAKET ❖ ALL IN ONE (279,00 €) sowie der Umstellung der Pakete zur Abrechnung Oktober und dem Start der Umstellung am 01.11.2022. In der Abrechnung November wird die Änderung automatisch aktiv. Frühere Berechnung bei eigener Umstellung durch Kunden mittel Abschluss von Betreuungspaket oder Paket Flexible oder All in One (weitere Angaben in der Ankündigung). Die Laufzeit beträgt 3 Monate mit einer schriftlichen Kündigungsfrist von 4 Wochen. Ohne Beendigung wird der Vertrag des Abonnements weitergeführt und verlängert sich immer um 3 weitere Monate ohne Ablauf. Die Abrechnung erfolgt unter Berücksichtigung des jeweiligen Angebotes des jeweiligen Pakets zum Festpreis. Im Paket FLEXIBLE enthalten ist neben der Projektarbeit zudem bei Bedarf eine PRO LIZENZ: Seobility, AIOSEO, Elementor, 2x Adobe Grafiken, Powr Social, 2x Werbevideo (Grafik+Video nach Bedarf). Im Paket All in One zusätzlich enthalten sind die gleichen Lizenzen bzw. Plugins & Software Angebote inbegriffen + mehr an Video & Grafiken je nach Bedarf zum Abreitsaufkommen (jedoch maximal bis 4 Lizengrafiken). Weitere Angaben werden in kürze Ergänzt (Stand 20.09.2022).

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren, digitalen Produkte oder Dienstleistungen ggf. weiteren entstandenen Kosten des Auftrages aus derselben Bestellung bleibt die Ware ggf. der Zugang zum Abruf des digitales Gutes Eigentum des Anbieters. Eine verbindliche Nutzung oder Lizenz je nach Auftrag des digitalen Gutes wird vom Anbieter erst nach Begleichung der vollen Rechnung anerkannt, akzeptiert oder evtl. auch stillschweigend erteilt.

7. Widerrufsrecht & Rücksendungen

7.1 Bitte beachten Sie hierzu auf das gesondert aufgeführte Widerrufsrecht bzw. die Widerrufsbelehrung dieser Website sowie die Angaben zum Widerruf von Waren, digitalen Gütern, Dienstleistungen ggf. entstanden Drittanbieter Kosten laut Absprachen des Anbieters und Auftragsgebers. Diese finden Sie unter https://www.676designz.de/WIDERRUFSBELEHRUNG oder auf der Website unter anderem Zugänglich im Fußbereich der Seite.

7.2 Bitte beachten Sie bei Rücksendungen die durch den Einkauf des Partner- Shops bei Spreadshirt.de, unter anderem zu erreichen unter 676ClothinG.de, keine Rückerstattung an die Adressangaben der Website 676DESIGNZ.de erfolgen darf. Wenden Sie sich bitte an den dortigen Kundensupporten unter https://www.spreadshirt.de/kontakt-C1336 !

Die Kosten die für eine falsch adressierte Rücksendung werden nicht vom Anbieter übernommen. Diese sind im Falle einer Falschsendung vom Versender, dem Kunden zu tragen. Die Annahme wird verweigert. Bei Zustellung der falsch adressierten Sendung werden Folgekosten dem Absender ggf. Kunden des Einkaufes in Rechnung gestellt oder bei Weiterleitung durch den Partner evtl. von der Rückerstattung einbehalten.

7.3 Der Widerruf eines Abonnements muss innerhalb einer Frist von 2 Wochen (schriftlich) zugestellt werden. Die Frist beginnt bei Kauf Online bzw. Abschluss des Vertrages.

7.4 Ergänzung: Paket KSD PRO FLEX + ULTI FLEX besteht eine Kündigungsfrist von 6 Wochen. Ohne Beendigung wird der Vertrag des Abonnements weitergeführt und verlängert sich immer um 4 weitere Monate ohne Ablauf. Der Betreiber behält sich vot unter Einhaltung der Fristen den Vertag zu diesem Abonnement jederzeit ohne Angaben von Gründen zu kündigen.

8. Mängel, Gewährleistung & Nacharbeit

8.1 Für den Online- Shop gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online- Shop. Der Kundendienst zur Kontaktaufnahme ist ausschließlich per E- Mail zu erreichen.

8.2 Für digitale Produkte und Dienstleistungen gilt ebenfalls das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Der Anbieter behält sich beim einen vorzeitigem Rücktritt des Auftraggebers, des Kunden von individuellen Sonderanfertigungen vor, einen Teil der entstanden bzw. bereits geleisteten Kosten in Rechnung zu stellen, da auch ohne Abschluss eine Dienstleistung in Form von Arbeitszeit entstanden ist. Bei Rücktritt wird eine Nutzung des digitalen Gutes untersagt stellt eine Verletzung der Urheberrechte da.

8.3 Nacharbeiten bei digitalen Produkten Dienstleistungen im Rahmen des Anbieters können auf Absprache in einem zumutbaren und realistischen Rahmen stattfinden. Alle Nacharbeiten auf Wunsch, außerhalb des Vertrag- Bestandteiles, des Auftrages vom Auftraggeber stellt eine Vertragserweiterung mit zusätzlichen Kosten da. Ware aus dem Online- Shop wird bei Mängeln ausgetauscht oder zurückgenommen. Eine Rückgabe von digitalen Gütern ist nicht möglich.

9. Haftung Inhalt und Angebot

9.1 Alle Inhalte dieser Website, der Inhalt des Internetangebotes wurde mit größter Sorgfalt geprüft. Der Betreiber bemüht sich das Informationsangebot aktuell und inhaltlich aktuell sowie vollständig anzubieten. Ein Auftreten von Fehler kann nicht vollkommen ausgeschlossen werden. Daher kann keine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität übernommen werden.

9.2 Das Angebot dieser Seite enthält Links von Drittanbietern mit externer Inhalten auf die der Betreiber keinen Einfluss hat. Die Link- Weiterleitungen wurden nach Ermessen sowie besten Gewissen überprüft, jedoch gibt es keine Gewähr für Inhalte, Änderungen oder gar Rechtsverstöße der verlinkten Seite bzw. dem Anbieter. Eine permanente Kontrolle ist unzumutbar. Bei Verletzung von Rechten werden die Links schnellstens nach Mitteilung sowie entfernt.

9.3 Der Auftraggeber versichert mit Übermittlung der Auftragsdaten, der Übermittlung der Dateienmateriales, dass diese sowie alle Texte und Motive frei von Rechte Dritter sind, noch gegen Urheber-, Persönlichkeits- oder Namensrechte verstoßen, diese verletzen. Für die Verletzungen der Rechte der übermittelten Daten und dessen Inhalt haftet der Auftraggeber.

9.4 Durch das Angebot der Website werden Inhalte durch die Nutzung von Künstlern, Künstlerischen Werken, Hobby- & Privatinhalte (Material) sowie dem gewerblichen Teil der Angebote durch Waren, digitale Produkte oder Dienstleistungen gemischt. Werbung, Blog, alle Inhalte sind daher in privater Nutzung sowie gewerblicher Nutzung im Angebot, zu betrachten. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Jeder Künstler ist Selbstständig für seine Inhalte (Angebote) verantwortlich, haftet für diese selbst. Der Seiteninhaber stellte ggf. lediglich die Plattform.

9.5 Bei Angeboten als Abo- Varianten findet die Lieferung der digitalen Güter ggf. der Einbau (Kunden Website) jeden Monat zum angegebenen Termin statt. Im Falle von Verzögerungen werden die Güter schnellst möglich nachgeliefert. Die Abo Angebote dieser Seite werden im Paket verkauft ggf. mit Hinweis vor Kauf (Angebotsbeschreibung) auch variiert nach Bedarf der Website oder Kundenwünschen evtl. abweichend angepasst im Rahmen der Vergütung anh. Der Leistungsausschreibung (Angebot).

9.6 Für die Nutzung von erworbenen oder im Paket enthalten Lizenz- Inhalten sowie Grafiken gelten die Angaben zur Lizenzangaben der Rechnung ggf. der jeweilig genannten Plattform. Eine Weitergabe außerhalb der Angaben von Herrn Stefan Dorkel (Beschreibung, Rechnung) oder der genannten Plattform ist nicht gestattet. Eine Kopierung, falsche Nutzung bzw. Weitergabe außerhalb der Vorgaben (oder schriftlichen Zusage des Lizenz- Vertreibers ggf. Inhaber) stellt einen Vertragsbruch da und es werde evtl. rechtliche Ansprüche geltend gemacht. Für eine Nutzung im Falls der unrechtlichen Weitergabe, die rechtlichen Ansprüche bei Vertragsbruch bzw. Verletzung der Lizenz- und Urheberrechte durch Sie selbst mit sich bringen, haften Sie selbst als Einkäufer sowie durch Verletzung der Bedingungen. 676DESIGNZ.de, Herrn Stefan Dorkel übernimmt keine Verantwortung / Haftung für eine unrechtmäßige Nutzung oder Handlungen einer Straftat durch den Kunden, den Käufer.

Hier ein kurzer Einblick in zusammengefassten Schnellinfo:
Lizenz- Grafik (Lizenz Standard): inkl. Brand – Teil des Paketes > Grafiken erw. Auswahl + Brand + Überarb. > inkl. Kauf der Grafiken von Adobe-Stock > inkl. Grafiken – überarbeitet, erstellt, neu > Lizenzinfo: Veröffentlichen des Mediums auf einer Website oder einer Social Media- Website ohne Begrenzung der Aufrufe. Weitere Angaben im Detail, eine Übersicht als Hilfestellung und zur Information von z. B. Adobe Stock Grafiken folgen Sie bitten dem https://stock.adobe.com/de/license-terms und lesen den Abschnitt Standardlizenzen.

10. Urheberrechte & Markenrechte

10.1 Bei allen angebotenen physischen oder geistigen Inhalten der Website, ist der Seitenbetreiber ggf. der Autor, Urheber der erstellten Werke, Produkte, der digitalen Dienste. Diese unterliegen dem Urheberrecht und sind ohne schriftliche Zustimmung des jeweiligen Erstellers nicht zu vervielfältigen, bearbeiten oder zu verbreiten.

10.2 Downloads & Kopien der Seite sind lediglich für den privaten Gebrauch gestattet. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet, kann aber evtl. auf Anfrage erteilt werden und Bedarf der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors, Erstellers. Alle Inhalte von externen bzw. Fremdautoren, unterliegen ebenfalls dem Urheberrecht. Bei Verletzung der Rechte von Dritten bitten wir um Hinweis, Kontakt.

10.3 Bei dem 676 DESIGNZ Logo handelt es sich um eine bei dem Deutschen Marken- und Patentamt eingetragene, registrierte Marke. Alle Rechte gehören dem Eigentümer und jede Nutzung Bedarf der schriftlichen Zustimmung des Eigentümers. Alle anderen Marken, Logos und Urheberrechte sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Auch hier bitten wir um Beachtung der Markenrechte sowie Einhaltung der Genehmigungen.

10.4 Bei Bildmaterial, Bildmaterial von Veranstaltungen ggf. im Auftrag einer Veranstaltung erstelltes Bildmaterial (Foto, Bilder, Video), gilt weiterhin und bei Unklarheit oder Streitigkeit, dass Kunsturheberrechtgesetz (KUG) zur DSGVO sowie dem BDSG (neu). Daher gilt unter anderem bei gewerbsmäßiger Personenfotographie ggf. Beiwerken § 22 & § 23 des KUG.

10.5 Bitte beachten Sie den Abschnitt „9. Haftung Inhalt und Angebot“ bzw. den Unterpunkt 9.6 bzgl. der Rechte für die Nutzung von erworbenen oder im Paket enthalten Lizenz- Inhalten sowie Grafiken.

11. Beschwerden & Streitschlichtung (DE, EU)
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/ . Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Der Seitenbetreiber, anbieten ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Zur Beilegung von Streitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis mit einem Verbraucher bzw. darüber, ob ein solches Vertragsverhältnis überhaupt besteht, ist der Bertreiber, Anbieter zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, http://www.verbraucher-schlichter.de

12. Änderung Datenschutzbestimmungen

Der Seitenbetreiber respektiert Ihre Privatsphäre und nimmt das Thema Datenschutz sehr ernst. Daher steht der Schutz Ihrer Daten und die kürzlich vorgenommen Anpassungen im Sinne des am 25.05.2018 in Kraft tretende DSGVO und BGSD (neu) im Mittelpunkt der Datenschutzbestimmungen dieser Webpräsenz. Alle Angaben, der komplette Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.676designz.de/datenschutzerklaerung oder im unteren Fußbereich dieser Website.

13. Gerichtsstand & Klärung

Es gilt primär das Recht der Bundesrepublik Deutschland und das Recht der EU. Für gewerbliche Kunden, Auftraggeber ist der allgemeine Gerichtsstand: Amtsgericht Neuwied, Hermannstraße 39, 56564 Neuwied, Deutschland. Für Verbraucher gilt dieser Ort ebenfalls als Gerichtsstand ggf. oder unter Umständen je nach Situation der Ort der Klageerhebung.

14. Ergänzungen zu weiteren Angeboten von/ und Partner- Seiten

14.1 Alle externen eigenständigen Shop´s auf Partner- Seiten (externen Websites) ist der Inhaber der Seite selbst für das Angebot, der Verkauf, die Abwicklung, der Haftung sowie der Inhalte verantwortlich. Bitte beachten Sie alle rechtlichen Angaben der besuchten Seite. 676DESIGNZ.de wird evtl. in Verbindung der Mithilfe bei der Gestaltung der Website genannt ggf. als Partner gelistet. Einige Seiten werden zudem als Erweiterung sichtlich gekennzeichnet und als Projekt der Seite 676DESIGNZ.de betrieben. Hier findet die Abwicklung durch 676DESIGNZ.de, Herrn Stefan Dorkel statt.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Vertrauen. Ende Datenschutzerklärung: Stand 20.09.2022

Whats App Chat
676 DESIGNZ - SUPPORT TEAM
Sei gegrüßt, wie können wir dir weiterhelfen? Sende uns hier eine Nachricht per Whats App Chat...